Das Jahr 2018 war wieder gut gefüllt mit vielen Fest und Aktivitäten in der Dorfgemeinschaft. Am 26 u. 28.03.2018 fand das traditionelle Ostereierschießen statt mit insgesamt 21 Schützeninnen und Schützen. Kurz darauf wurde es ein wenig voller: Am 30.04 eröffnete die Volksfestgemeinschaft das Fest „Tanz in den Mai“, an dessen Ausrichtung der Schützenverein mit beteiligt war. Am Ende war es ein schöner runder Abend mit 430 Besuchern.

Der Ausflug der Schützendamen nach Minden zu einer Weserschifffahrt mit abschließendem Beisammensein im Gasthaus „Alter Krug“ in Niedernwöhren fand am 30.04.2018 statt. Bei diesmal besserem Wetter als im Vorjahr fuhr eine Gruppe des Schützenvereins mit Fahrrad zum SV Volksdorf zum Kleinkaliberschießen. Eine Premiere fand am 04.01.2019 statt: Ein Neujahresschießen der örtlichen Vereine und Gemeinschaften. Dies ist natürlich nur ein kleiner Ausschnitt von vielen Veranstaltungen.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!